Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Eine Nacht im Museum

Eine Nacht im Museum

Das Uniseum nimmt am 20.07.2019 an der Freiburger Museumsnacht teil

Freiburg, 16.07.2019

Eine Nacht im Museum

Foto: Uniseum Freiburg

Freiburger Universitätsgeschichte von der Wunderkammer bis hinauf zum Karzer, von der Architektur der Gebäude bis hin zur Dichtung: Das Uniseum Freiburg nimmt mit einem vielfältigen Programm an der Freiburger Museumsnacht 2019 teil. Zusätzlich findet die Sonderausstellung „Freiburg in den langen 70ern – Facetten einer Stadt im Wandel“ statt, in der Masterstudierende des Fachbereichs Kulturanthropologie europäischer Gesellschaften einen Einblick in das alternative Milieu der Stadt in den siebziger Jahren anbieten.

  • Was: Vorträge und Ausstellung

  • Wann: 20.07.2019 19:00-23:30 Uhr

  • Wo:
    Uniseum Freiburg
    Bertoldstraße 17 (Torbogen)
    79085 Freiburg

  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.

  • Veranstalter: Uniseum Freiburg

  • Kontaktinformationen: , Tel.: +49 (0) 761 / 203-3835

  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Der Eintritt zur gesamten Museumsnacht kostet im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro und mit Museums-PASS-Musées 10 Euro. Für alle unter 18 Jahren ist der Eintritt frei.

  • Die Veranstaltungssprache ist Deutsch.

  • Programm im Uniseum


  • Weitere Informationen zur Museumsnacht