Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Erzählte Erfahrung

Erzählte Erfahrung

Rolf Stürner berichtet am 27.01.2015 über „50 Jahre Rechtswissenschaft und Rechtspraxis in der jüngeren deutschen Geschichte"

Freiburg, 19.01.2015

Erzählte Erfahrung

Rolf Stürner (Foto: Institut für deutsches und ausländisches Zivilprozessrecht)

In der Reihe „Erzählte Erfahrung“ berichten emeritierte Professorinnen und Professoren der Universität Freiburg über ihren Werdegang und die Geschichte ihres Fachs. Prof. Dr. Rolf Stürner, von 1992 bis 2012 Inhaber der Professur für deutsches und ausländisches Zivilprozessrecht und Bürgerliches Recht, widmet sich in seinem Vortrag vor allem auch der Frage, inwieweit das Recht sowie die universitäre Ausbildung und Forschung den politischen und gesellschaftlichen Veränderungen gerecht geworden sind.

 

  • Was: Vortrag
     
  • Wann: 27.01.2015, 20:15 Uhr

  • Wo:
    Kollegiengebäude I
    Aula, 1. Obergeschoss
    Platz der Universität
    79098 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Der Rektor in Zusammenarbeit mit dem Studium generale
     
  • Kontaktinformationen: Gregor Kroschel, Tel.: +49 (0) 761/203-4986
     
  • Der Eintritt ist frei.
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen
     
  • Flyer zur Veranstaltung