Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Flüchtlinge in Freiburg

Flüchtlinge in Freiburg

Informations- und Diskussionsveranstaltung des Colloquium politicum am 13.11.2015

Freiburg, 02.11.2015

Flüchtlinge in Freiburg

Foto: Thomas Kunz

Die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland steigt weiterhin dramatisch an. Aufnahme, Betreuung und medizinische Versorgung stellen für viele Kommunen eine logistische sowie finanzielle Herausforderung dar. Der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Jürgen Rüland moderiert die Veranstaltung „Flüchtlinge in Freiburg – Aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Perspektiven“ des Colloquium politicum. Nach einer Einführung von Rektor Prof. Dr. Hans-Jochen Schiewer werden Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer und Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon über die aktuelle Situation in Freiburg berichten. Im Anschluss findet eine Diskussion mit dem Publikum statt.
 

  • Was: Informations- und Diskussionsveranstaltung
     
  • Wann: 13.11.2015, 18:30 Uhr
     
  • Wo:
    Kollegiengebäude II
    Platz der Alten Synagoge 1
    79098 Freiburg
    Audimax
     
  • Die Veranstaltung wird außerdem live in den Hörsaal 2004, ebenfalls im Kollegiengebäude II, übertragen.
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Colloquium politicum der Albert-Ludwigs Universität Freiburg in Zusammenarbeit mit dem Rektorat, der Landeszentrale für politische Bildung Freiburg und dem Carl-Schurz-Haus
     
  • Kontaktinformationen: Dr. Arndt Michael, + 49 (0) 761/203-2001
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Der Eintritt ist kostenlos.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen
abgelegt unter: