Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Geschlechterforschung und …

Geschlechterforschung und Geschlechterpolitik

Öffentliche Podiumsdiskussion am 25.07.2014

Freiburg, 15.07.2014

„Geschlechterforschung und Geschlechterpolitik im Spannungsfeld zwischen Anpassung und Vielfalt“: Über dieses Thema tauschen sich Gleichstellungsbeauftragte und Geschlechterforschende aus Köln und Freiburg bei einer Diskussionsveranstaltung aus. Ziel ist eine kontroverse und konstruktive Debatte – auf dem Podium ebenso wie mit dem Publikum.

 

  • Was: Podiumsdiskussion
     
  • Wann: 25.07.2014, 18:00 Uhr
     
  • Wo:
    Kollegiengebäude I
    Platz der Universität 3
    Hörsaal 1221
    79098 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Zentrum für Anthropologie und Gender Studies (ZAG)
     
  • Kontaktinformationen: Kristian Gäckle, Tel. +49 (0) 761/203-4216
     
  • Der Eintritt ist frei.
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Die Diskussionssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • Das Plakat zur Veranstaltung finden Sie hier.