Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Institut feiert Jubiläum

Institut feiert Jubiläum

Festakt und Ausstellung der Kulturanthropologie und Europäischen Ethnologie am 16.11.2017

Freiburg, 02.11.2017

Institut feiert Jubiläum

Quelle: Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie

Mit einem Festakt feiert das Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie, ehemals Institut für Volkskunde, sein 50-jähriges Bestehen. Den Festvortrag hält Prof. Dr. Silke Göttsch-Elten, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, zum Thema „Vom Risiko ein Volkskundler zu sein! Oder: Fachidentität als longlife doing“. Im Anschluss erinnert eine Ausstellung an die Geschichte des Institutes und Faches, begleitet von einem DJ, der am Abend auflegt.

  • Was: Festakt und Ausstellung

  • Wann und wo:
    Festakt
    16.11.2017, 16:30 Uhr
    Ausstellung
    16.11.2017, ab 19:00 Uhr
    Kollegiengebäude I
    Platz der Universität 3
    79098 Freiburg
    Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie
    Maximilianstr. 15
    79100 Freiburg
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.

  • Veranstalter: Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie

  • Kontaktinformationen: , +49 (0)761 203 97623

  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Der Eintritt ist kostenlos.

  • Die Vortragssprache ist Deutsch.