Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Kokosnuss und Paradiesvogelblume …

Kokosnuss und Paradiesvogelblume als Vorbild

Einblicke in die Bionik bei einer Führung durch den Botanischen Garten am 14.01.2017

Freiburg, 10.01.2017

Kokosnuss und Paradiesvogelblume als Vorbild

Foto: Universität Freiburg

Eine Paradiesvogelblume liefert mit ihrem Klappmechanismus Ideen für flexible Fassadenverschattungen, und die Baumrindenstruktur einer Kokosnusspalme dient als Vorbild für den Leichtbau: Bionik ist die von den Ergebnissen der Grundlagenforschung inspirierte Entwicklung neuer technischer Materialien. In einem Rundgang durch den Botanischen Garten der Universität Freiburg wird dessen Direktor Prof. Dr. Thomas Speck aktuelle Forschungsschwerpunkte der Bionik erläutern – dazu gehören zum Beispiel sich selbst reparierende Materialien oder Konzepte für energieautarke und energiesparende Gebäude.
 

abgelegt unter: