Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Kunst als Algorithmus des Gehirns?

Kunst als Algorithmus des Gehirns?

Café Scientifique Nr. 7 am 19.01.2016

Freiburg, 04.01.2016

Wie definiert sich künstlerischer Stil und welche Perspektiven eröffnet seine mathematische Erfassung? Um diese Fragen geht es in der siebten Ausgabe von Café Scientifique. Mithilfe eines „Deep-Learning“-Programms analysierten Forscher des Bernstein Centers Tübingen in ihrer Publikation „A Neural Algorithm of Artistic Style“ Gemälde, um deren Malstil mit dem Computer von ihrem Inhalt zu abstrahieren und mathematisch zu erfassen. An diesem Abend treffen die Tübinger Forscher Leon Gatys und Prof. Dr. Matthias Bethge auf den Freiburger Galeristen Albert Baumgarten, um künstlerischen Stil auch aus neurowissenschaftlicher Perspektive zu diskutieren.
  

  • Was: Vortrag mit Diskussion

  • Wann: 19.01.2016, 20:00 Uhr
     
  • Wo:
    Bernstein Center Freiburg
    Bernstein-Werkstatt (Untergeschoss)
    Hansastraße 9a
    79104 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Bernstein Center Freiburg & Exzellenzcluster BrainLinks-BrainTools
     
  • Kontaktinformationen: Michael Veit, + 49 (0) 761/203-9322
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Der Eintritt ist kostenlos.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen
     
  • Plakat zur Veranstaltung