Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Leiden lindern, Lebensqualität …

Leiden lindern, Lebensqualität stärken

Am 27.09.2019 veranstaltet das Universitätsklinikum Freiburg einen Fachtag zum Thema Palliativmedizin – Anmeldung bis 16.09.2019 möglich

Freiburg, 03.09.2019

Leiden lindern, Lebensqualität stärken

Foto: Universitätsklinikum Freiburg

Kaum ein Fachgebiet im Gesundheitswesen hat sich in den vergangenen Jahren so dynamisch entwickelt wie das der Palliativmedizin. Es verfolgt das Ziel, die Lebensqualität von Patientinnen und Patienten und deren Familien, die mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung konfrontiert sind, zu verbessern. Das Universitätsklinikum Freiburg veranstaltet am 27. September 2019 das Palliativforum Freiburg, ein Fachtag, der allen mit der Palliativen Versorgung und Begleitung befassten Berufsgruppen, Studierenden sowie weiteren interessierten Besucherinnen und Besuchern offensteht. Zum Auftakt des Fachtags referiert Prof. Dr. Gerhild Becker, Ärztliche Direktorin der Klinik für Palliativmedizin in Freiburg zum Thema „Palliativmedizin in Baden-Württemberg“. Weitere Vorträge folgen im Anschluss. 

  • Was: Fachtag zum Thema Palliativmedizin mit Vorträgen

  • Wann: 27.09.2019, 14 bis 18 Uhr

  • Wo:
    Universitätsklinikum Freiburg Klinik für Frauenheilkunde
    Hörsaal und Bibliothek
    Hugstetter Straße 55
    79106 Freiburg

  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Personen, die haupt- oder ehrenamtlich in der Palliativmedizin und/oder Hospizarbeit tätig sind.

  • Veranstalter: Klinik für Palliativmedizin, Universitätsklinikum Freiburg

  • Kontaktinformationen:  palliativforum@uniklinik-freiburg.de; Tel: 0761-270-95930

  • Eine Anmeldung ist bis 16.09.2019 erforderlich
    .
  • Der Eintritt kostet 10 Euro.

  • Die Veranstaltungssprache ist Deutsch.

  • Weitere Informationen