Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Lesen etwas anders

Lesen etwas anders

Auftakt zur Ausstellung „EAT ART“ und Preisverleihung am 07.12.2016 in der Universitätsbibliothek Freiburg

Freiburg, 29.11.2016

Lesen etwas anders

"My Space", Wettbewerb "EAT ART" 2010. Foto: Wolfgang Schuhmann

Dreidimensionale Objekte aus dem Baustoff Lebkuchen: Das Architekturforum Freiburg, die Universitätsbibliothek (UB) Freiburg und das Unternehmen „Intelligent im Raum“ haben Studierende, Architektinnen und Architekten sowie Designerinnen und Designer dazu aufgerufen, sich kreativ mit dem Thema „Lesen etwas anders“ auseinanderzusetzen. Eine Fachjury prämiert die eingereichten Arbeiten bei einer öffentlichen Preisverleihung. Anschließend werden die Werke in der Ausstellung „EAT ART“ im Parlatorium der UB zu sehen sein.