Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Pflanzen schützen, Ernährung …

Pflanzen schützen, Ernährung sichern

Deutsche Pflanzenschutztagung in Freiburg vom 23. bis zum 26.09.2014

Freiburg, 17.09.2014

Pflanzen schützen, Ernährung sichern

Foto: Peter Mesenholl

Mit mehr als 1.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist die Deutsche Pflanzenschutztagung die größte Fachveranstaltung für Phytomedizin und Pflanzenschutz im europäischen Raum. Die Referentinnen und Referenten diskutieren neue wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen auf allen Gebieten der Phytomedizin und verwandten Fachgebieten.
 

  • Was: Tagung
     
  • Wann: 23.09.2014, ab 10.30 Uhr, bis 26.09.2014
     
  • Die Einladung richtet sich nur an Journalistinnen und Journalisten.
     
  • Veranstalter: Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, Pflanzenschutzdienst des Bundeslandes Baden-Württemberg, Deutsche Phytomedizinische Gesellschaft
     
  • Der Eintritt ist frei.
     
  • Eine Anmeldung ist erforderlich; ab dem 23.09. vor Ort im Tagungsbüro, Telefon +49 (0) 761/203-4477.
     
  • Die Sprachen bei der Veranstaltung sind vorwiegend Deutsch sowie Englisch.
     
  • Weitere Informationen finden Sie hier.

 

abgelegt unter: