Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Sakralität und Heldentum – …

Sakralität und Heldentum – Zum Relationsgeflecht von Heroischem und Religiösem

Tagung des Sonderforschungsbereichs „Helden - Heroisierungen - Heroismen“ am 21. und 22.11.2014

Freiburg, 11.11.2014

Die Frage nach dem Verhältnis von Sakralität und Heldentum stellt sich in vielen Epochen. Schon in der griechischen Antike waren die Übergänge vom Heroischen zum Göttlichen verhältnismäßig offen.  Die Tagung des Sonderforschungsbereichs „Helden - Heroisierungen - Heroismen“ widmet sich diesem Geflecht vom Heroischen und Sakralen im Hinblick auf unterschiedliche religiöse und soziale Zusammenhänge. 

  • Was: Tagung
     
  • Wann: 21.11.2014, ab 9 Uhr, und 22.11.2014
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: SFB 948 „Helden - Heroisierungen - Heroismen. Transformationen und Konjunkturen von der Antike bis zur Moderne“
     
  • Der Eintritt ist frei.
     
  • Eine Anmeldung bis zum 21.11.2014 ist erforderlich.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.