Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Staufermedaille in Gold für …

Staufermedaille in Gold für Senator Shin-Ho Kang

Presseeinladung zur Feierstunde am 03.07.2014

Freiburg, 23.06.2014

Staufermedaille in Gold für Senator Shin-Ho Kang

Foto: Peter Mesenholl

Mit der Staufermedaille zeichnet der baden-württembergische Ministerpräsident ausgewählte Persönlichkeiten aus, die sich über viele Jahre in besonderer Weise um das Land und seine Menschen verdient gemacht haben. Nur in seltenen Fällen wird sie in Gold verliehen. Dr. Shin-Ho Kang, Alumnus der Universität Freiburg, setzt sich als erfolgreicher Unternehmer und Pionier der pharmazeutischen Industrie Südkoreas seit Jahrzehnten für den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Freiburg und die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg ein. Nach dem Prolog von Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, Präsident des Bundesverfassungsgerichts und ehemaliger Rektor der Universität Freiburg, überreicht Wissenschaftsministerin Theresia Bauer die Medaille und hält die Laudatio. 
 

  • Was: Ehrung

  • Wann: Donnerstag, 03.07.2014, 20:00 Uhr
     
  • Wo:
    Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
    Meckel-Halle
    Kaiser-Joseph-Straße 186-190
    79098 Freiburg
     
  • Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.
     
  • Veranstalter: Universität Freiburg in Kooperation mit der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau, der Stadt Freiburg und der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein
     
  • Kontaktinformationen: Rudolf-Werner Dreier, + 49 (0) 761/203-4300
     
  • Eine Anmeldung ist bis zum 02.07.2014 erforderlich.
     
  • Der Eintritt ist frei.
     
  • Die Reden sind in deutscher Sprache.
     
  • Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.
     
  • Die Presseeinladung der Stadt Freiburg zum Empfang von Oberbürgermeister Dr. Dieter Salomon für Shin-Ho Kang am Freitag, 04.07.2014 im Unteren Saal in der Gerichtslaube des Rathauses finden Sie hier.