Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine E N T F Ä L L T

E N T F Ä L L T

Feldwebel Anton Schmid - ein Held der Humanität. Vortrag von Prof. Dr. Wolfram Wette am 10.02.2014

Freiburg, 23.01.2014

E N T F Ä L L T

Prof. Dr. Wolfram Wette (Quelle Thomas Kunz)

Der Wehrmacht-Feldwebel Anton Schmid verkörperte für die verfolgten Juden in Wilna/Litauen in den Kriegsjahren 1941/42 die Hoffnung auf Rettung vor der Vernichtung. 1942 verurteilte ein Feldkriegsgericht den Unteroffizier zum Tode. Der Historiker Prof. Dr. Wolfram Wette spricht darüber, wer dieser „kleine Mann“ aus Wien war und was ihn bewegte.

 

  • Was: Vortrag
     
  • Wann: 10.02.2014, 20:15 Uhr - 21:45 Uhr
     
  • Wo:
    Kollegiengebäude I
    Platz der Universität 3
    Hörsaal 1015
    79098 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Studium generale
     
  • Kontaktinformationen: Raban Kluger,  + 49 (0) 761/203-2004
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Der Eintritt ist kostenlos.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen finden Sie hier .
     
abgelegt unter: