Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Über religiösen Fanatismus und …

Über religiösen Fanatismus und die Zivilisierung von Religion

Podiumsdiskussion der "Freiburger Religionsgespräche" nach den Pariser Anschlägen am 29.01.2015

Freiburg, 16.01.2015

Aus aktuellem Anlass befassen sich die "Freiburger Religionsgespräche" mit den Hintergründen religionsmotivierter Gewalttaten. Aber es wird auch die Frage nach der Zukunft gestellt: Was bedeutet es, wenn Religionen in freiheitlichen Gesellschaften existieren wollen? Hierzu sind vier Experten eingeladen: Prof. Dr. Georg Essen (Universität Bochum), Prof. Dr. Reinhard Schulze (Universität Bern), Prof. Dr. Magnus Striet (Universität Freiburg) sowie Christian Geyer von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.
 

  • Was: Podiumsdiskussion
     
  • Wann: 29.01.2015, 20.00 Uhr
     
  • Wo:
    Kollegiengebäude II
    Audimax
    Platz der Alten Synagoge 1
    79098 Freiburg
     
  • Die Veranstaltungsreihe richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Arbeitsbereich Fundamentaltheologie
     
  • Kontaktinformationen: Magnus Striet, Tel. +49 (0) 761/203-2078
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Der Eintritt ist frei.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen