Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Unendlichkeit in populären …

Unendlichkeit in populären Medien

Die Theologische Fakultät eröffnet die Veranstaltungsreihe "No Limits!" am 20.10.2014

Freiburg, 15.10.2014

Wie kommt Unendlichkeit in populären Medien wie dem Film „Cloud Atlas“ oder dem Roman „Die unendliche Geschichte“ vor? Kann Theologie hierauf Bezug nehmen? Damit beschäftigt sich die Veranstaltungsreihe „No Limits!“ Externe Expertinnen und Experten stellen Beispiele vor und diskutieren mit Dozierenden der Theologischen Fakultät. In der Auftaktveranstaltung „About Unendlichkeit“ wird Thomas Hauser, Chefredakteur der Badischen Zeitung, zu Gast sein.
 

  • Was: Veranstaltungsreihe
     
  • Wann: 20.10.2014, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
     
  • Wo:
    Kollegiengebäude I 
    Hörsaal 1098
    Platz der Universität 3
    79098 Freiburg
     
  • Die Einladung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Theologische Fakultät
     
  • Kontaktinformationen: Andrea Hauber, Tel. +49 (0) 761/203-2083
     
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
     
  • Die Vortragssprache ist Deutsch.
     
  • Weitere Informationen finden Sie hier.
     
  • Den Flyer zur Tagung finden Sie hier