Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Wissenschaft, Nachhaltigkeit und …

Wissenschaft, Nachhaltigkeit und Kunst

Auftakt zur Veranstaltungsserie „Science, Sustainability & Art – ACT TWO“ am 04.11.2015

Freiburg, 26.10.2015

Wissenschaft, Nachhaltigkeit und Kunst

ACT TWO (Quelle: Scientific Theatre e.V.)

In Vorlesungen, Workshops und Installationen beleuchten Künstlerinnen und Künstler sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler in der Veranstaltungsserie „Science, Sustainability & Art – ACT TWO“ das Potenzial der Kunst, Nachhaltigkeit greifbar zu machen. Zum Auftakt haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Rollenspiels die Möglichkeit, am Beispiel des Braunkohlekraftwerks „Schwarze Pumpe“ in Sachsen Klimakonflikte herauszuarbeiten. Jeder weitere Mittwoch im November 2015 widmet sich ebenfalls den künstlerischen Möglichkeiten, Aspekte wissenschaftlicher Nachhaltigkeit auszuloten. Die interaktive Serie gipfelt in der Erstellung einer Skulptur, die aus den Wörtern einer laufenden Diskussion zusammengesetzt und während der Abschlussveranstaltung am 28.11.2015 über dem Innenhof des Herderbaus hängen wird.


  • Was: Veranstaltungsserie mit Vorlesungen, Workshops und Kunstinstallationen
     
  • Wann:
    Auftaktveranstaltung am 04.11.2015, 13:00 Uhr
    weitere Termine jeweils mittwochs im November 2015, 19:30 Uhr
  • Abschlussveranstaltung am 28.11.2015, 19:00 Uhr