Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Wissenschaftsjournalismus und …

Wissenschaftsjournalismus und Demokratie

Der Journalist und Moderator Jean Pütz hält am 18.11.2019 einen Vortrag

Freiburg, 05.11.2019

Wissenschaftsjournalismus und Demokratie

Jean Pütz. Foto: privat

Wissenschaftliche Experimente und Ergebnisse fundiert, seriös und gleichzeitig unterhaltsam einem großen Publikum näherbringen: Dies gelang Jean Pütz wie kaum einem Zweiten. Der Wissenschaftsjournalist entwickelte unter anderem die Sendereihe „Hobbythek“, die zwischen 1974 und 2004 ausgestrahlt wurde, und moderierte zahlreiche weitere Sendungen und Magazine im Fernsehen. Zudem ist er Gründungsmitglied des Berufsverbands Wissenschafts-Pressekonferenz e.V. und Autor zahlreicher Bücher. Das University College Freiburg und das Studium generale laden alle Interessierten zum Vortrag „Wissenschaftsjournalismus und Demokratie“ von Jean Pütz am 18. November 2019 ein.