Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Zellreaktionen auf genetische …

Zellreaktionen auf genetische Veränderung

20. Hermann-Staudinger-Lesung mit Nobelpreisträger Andrew Z. Fire am 07.10.2015

Freiburg, 25.09.2015

Zellreaktionen auf genetische Veränderung

Andrew Z. Fire (Foto: privat)

Zum 20. Mal veranstaltet das Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS) einen Hermann-Staudinger-Vortrag. Der Nobelpreisträger Prof. Andrew Z. Fire von der Fakultät für Pathologie und Genetik an der Stanford University/USA hält einen Vortrag zu Zellreaktionen auf genetische Veränderung und RNA-Interferenz, also dem gezielten "Stummschalten" bestimmter Gene durch Zellen. Zusammen mit Prof. Craig Mello erhielt Andrew Fire im Jahr 2006 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin.
 

  • Was: Vortrag
     
  • Wann:
  • 07.10.2015, 16:15 Uhr