Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Zwei Wochen vor Beginn der …

Zwei Wochen vor Beginn der Klimakonferenz in Paris

Vortrag von Philippe Étienne, französischer Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland, am 12.11.2015

Freiburg, 02.11.2015

Zwei Wochen vor Beginn der Klimakonferenz in Paris

Der französische Botschafter Philippe Étienne. Foto: E. Crooy

Unter dem Titel „Zwei Wochen vor Beginn der Klimakonferenz in Paris: Eine Herausforderung für Frankreich, Deutschland und Europa?“ hält der französische Botschafter Philippe Étienne einen Vortrag zu den Zielen der Klimakonferenz „COP21“ der Vereinten Nationen, die vom 30. November bis zum 11. Dezember 2015 in Paris stattfindet. Mit der Universität Freiburg hat er einen Nachhaltigkeitsstandort gewählt, der sich unter anderem durch die Allianz mit der Fraunhofer Gesellschaft und dem darauf basierenden Leistungszentrum Nachhaltigkeit sowie das neu gegründete Institut für Nachhaltige Technische Systeme (INATECH) auszeichnet. Darüber hinaus soll ein im Rahmen des European Campus angesiedelter Cluster die Kompetenzen der Nachhaltigkeitswissenschaften am Oberrhein bündeln, die Wissensgrundlagen sowohl für das Verstehen der Probleme als auch für Optionen des Handelns bereitstellen sollen.

 

  • Was: Vortrag mit anschließender Möglichkeit, Fragen an den Botschafter zu richten
     
  • Wann: 12.11.2015, 14:45 Uhr
     
  • Wo:
    Rektorat
    6. Obergeschoss
    Fahnenbergplatz
    79085 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Rektorat der Universität Freiburg
     
  • Kontaktinformationen und Anmeldung für Journalisten: Sarah Nieber, Tel.: +49 (0) 761/203-4282, + 49 (0)152/22928623