Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Schülerinnen und Schüler lernen …

Schülerinnen und Schüler lernen die Chemischen Institute kennen

Freiburg, 22.02.2002

Die Fakultät für Chemie und Pharmazie der Albert-Ludwigs-Universität veranstaltet gemeinsam mit dem Oberschulamt Freiburg und der Gesellschaft Deutscher Chemiker am Dienstag und Mittwoch, den 26. und 27. Februar 2002, Seminare für Schülerinnen und Schüler. Dabei werden eigens für die Schülerinnen und Schüler vorbereitete Vorlesungen aus den Bereichen der Biochemie, der Physikalischen Chemie, der Polymerwissenschaften und der Organischen Chemie stattfinden. Eingeladen sind 40 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen elf und zwölf aus dem Oberschulamtsbezirk Freiburg.

Mit dem Schüler-Seminar, das bereits zum vierten Mal stattfindet, wollen die Veranstalter den Studiengang Chemie und Pharmazie möglichen künftigen Studierenden nahe bringen. Die Veranstaltungsreihe hat auch dazu beigetragen, dass die Zahlen der Erstsemester an der Fakultät für Chemie und Pharmazie angestiegen sind.


Kontakt:

Prof. Dr.-Ing. Caroline Röhr
Institut für Anorganische und Analytische Chemie
Albertstraße 21, 79104 Freiburg
e-mail: caroline@ruby.chemie.uni-freiburg.de
Tel. 0761/203-6143
Fax: 0761/203-6012