Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Blutspender - dringend gesucht!

Blutspender - dringend gesucht!

Blutspende-Kampagne des Universitätsklinikums Freiburg - Gaymann-Hühner werben für Blutspenden im Universitätsklinikum

Freiburg, 08.11.2002

Was haben Hühner mit Blutspenden zu tun? Seit heute in Freiburg eine ganze Menge. Die berühmten Hühner des Freiburger Cartoonisten Peter Gaymann werben ab sofort auf Plakaten in Bussen und Straßenbahnen sowie Wartezimmern von Arztpraxen für die Blutspende im Universitäts-klinikum Freiburg. Die Transfusionsmedizin des Freiburger Klinikums möchte mit dieser Kampagne vor allem Dauerspender gewinnen. In der Versorgung mit Blut und Blutprodukten kommt es immer wieder zu Engpässen.

Das Universitätsklinikum Freiburg benötigt dringend Blut. Es ist für viele Menschen ein lebensrettendes Medikament. Aus dem Blut werden verschiedene Produkte hergestellt: Plasma, Blutplättchen-Konzentrat (Thrombozyten-Konzentrat) und ein Konzentrat aus roten Blutkörperchen (Erythrozyten). Dies ist nur begrenzt haltbar und wird besonders von Patienten mit großen Operationen, Verletzungsopfern und chronisch blutkranken oder blutarmen Kindern und Erwachsenen gebraucht. Ein möglichst großer Pool von Spendern aus Freiburg und Umgebung ist die einzige Möglichkeit, die Versorgung mit Blutprodukten dauerhaft zu sichern. Denn auch der Zukauf von Blut vom Deutschen Roten Kreuz ist in traditionell schlechten Zeiten, wie z.B. den Sommerferien manchmal nicht möglich, weil auch dort mangels Spender die Lager leer sind.

Deshalb möchte das Universitätsklinikum die Selbstversorgung mit Blut und Blutprodukten von 40 auf mindestens 60 Prozent steigern. Das gespendete Blut kommt direkt den Patienten des Klinikums zugute. Unterstützung erhielt die Transfusionsmedizin des Klinikums durch den Freiburger Cartoonisten Peter Gaymann, der seine Hühner in eigens für diese Aktion entworfenen Motiven über die Vorteile des Blutspendens "sprechen läßt". Mit zahlreichen weiteren Aktivitäten, wie beispielsweise einem Spendertag oder Kooperationen mit Freiburger Firmen, macht das Klinikum auf dieses dringende Anliegen aufmerksam.


Bildmaterial können Sie downloaden unter:
http://www.pr.uni-freiburg.de/aktion/blutspenden/



Kontakt:

PD Dr. Gertrud Zilow
Leiterin Transfusionsmedizin
Universitätsklinikum Freiburg
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg
Tel.: 0761 270 3471
E-mail: zilow@ukl.uni-freiburg.de

abgelegt unter: ,