Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Freiburg auch in Europa Spitze

Freiburg auch in Europa Spitze

Albert-Ludwigs-Universität liegt in einer EU-Untersuchung unter den besten Hochschulen

Freiburg, 20.02.2004

In einer neuen Untersuchung der Europäischen Union unter dem Titel „Science and Technology Indicators 2003“ belegte die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg hinter Universitäten wie Oxford und Cambridge einen herausragenden sechsten Platz.
Nachdem die Albert-Ludwigs-Universität bereits im Dezember letzten Jahres beim nationalen Hochschulranking einen ausgezeichneten dritten Platz eingenommen hat, nimmt sie nun auch in Europa eine Spitzenposition ein.

Bewertungskriterium für die Erhebung war, ob die Zahl der Zitate von Publikationen einer Einrichtung über oder unter dem weltweiten Durchschnitt liegt.
Insgesamt haben 22 europäische Universitäten den Sprung über die Durchschnittshürde geschafft, neben der Albert-Ludwigs-Universität auch noch vier weitere deutsche Universitäten.
Für den von Bildungsministerin Edelgard Buhlman in die Diskussion gebrachten Wettbewerb unter den Universitäten ist Freiburg somit auch auf internationaler Ebene bestens gewappnet.


Die Untersuchung kann im Internet auf den Seiten der Europäischen Union unter
http://europa.eu.int/comm/research/press/2003/pdf/indicators2003/10-university_en.pdf
abgerufen werden.

abgelegt unter: