Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Neue Ultraschallmethode für …

Neue Ultraschallmethode für Kinderherzen

Europäischer Forscherpreis geht an Wissenschaftlerin des Freiburger Universitätsklinikums

Freiburg, 09.12.2004

Die Kinderärztin Dr. Petra Böttler aus der Abteilung Pädiatrische Kardiologie des Universitätsklinikums Freiburg hat für ihre Untersuchungen der Herzscheidewand mit einer neuen Methode der Gewebedoppler-Echokardiographie den Forscherpreis der europäischen Gesellschaft für Echokardiographie erhalten. Die Ergebnisse von Dr. Petra Böttler könnten zukünftig richtungsweisend für die Beurteilung von Patienten mit Fehlstellung der großen Arterien werden. Die neu entwickelte Strain- und Strain rate-Methode ermöglicht die exakte Erfassung der Funktion einzelner Herzmuskel-Abschnitte. Vor allem bei Erkrankungen, die hauptsächlich einzelne Abschnitte des Herzmuskels betreffen, wie zum Beispiel dem Herzinfarkt, ist diese neue Methode von grosser Bedeutung.
In der Kinderkardiologie des Universitätsklinikums Freiburg wird diese schmerzfreie neue Untersuchungsmethode seit März 2003 bei Kindern eingesetzt. Unter der Leitung von Professor Dr. Deniz Kececioglu sind in der Kinderkardiologie über 400 Kinder mit dieser neuen Methode untersucht worden. Die Kinderkardiologische Abteilung des Universitätsklinikums Freiburg ist eine der wenigen in Deutschland, die diese Methode bei Kindern anwendet. Zunächst sind Kinder ohne Herzerkrankungen mit dieser Technologie untersucht worden, um Erfahrungswerte zu sammeln, die die Grundlage für den Einsatz dieser neuen Methode bei herzkranken Kindern bilden. Zurzeit wird in der Freiburger Kinderkardiologie des Universitätsklinikums weiter mit dieser Methode gearbeitet, um zu prüfen, bei welchen Herzschädigungen die Methode bei Kindern eine sinnvolle Anwendung finden kann.

Kontakt:
Prof. Dr. Deniz Kececioglu
Dr. Petra Böttler
Zentrum für Kinder und Jugendmedizin
Abt. Pädiatrische Kardiologie/ Angeborene Herzfehler
Mathildenstr. 1
79106 Freiburg
Tel.: 0761/ 270- 4323
Email: mehwald@kikli.ukl.uni-freiburg.de

abgelegt unter: