Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Reise zu den Pflanzen dieser …

Reise zu den Pflanzen dieser Welt

Der Botanische Garten der Albert-Ludwigs-Universität lädt ein

Freiburg, 02.06.2005

Auf der Erde gibt es etwa 300.000 Arten Höherer Pflanzen. Von diesen werden in Deutschland etwa 50.000 Arten in den rund 100 Botanischen Gärten kultiviert. Dadurch steht ein beachtlicher Teil der Pflanzenwelt für Bildung, Wissenschaft und Anschauung direkt zur Verfügung. Botanische Gärten bieten ein wohl einzigartiges „Schaufenster“ der Biodiversität der Pflanzen. Sie sind ideale Schnittstellen zwischen Wissenschaft und interessierter Öffentlichkeit und erfüllen zudem wichtige Aufgaben für den Erhalt und die Erforschung der Artenvielfalt. Botanische Gärten stecken voller Vielfalt. Sie sind weit mehr als Bäume, Rasen, Rabatten, Beete und Gewächshäuser.

Unter dem Motto:

„Botanische Gärten – Ihr Tor zur (Pflanzen-)Welt“ finden vom 11. bis 19. Juni 2005 im Rahmen der Woche der Botanischen Gärten

im Botanischen Garten Freiburg eine große Zahl von Veranstaltungen mit Führungen, Aktionen, Beratungen, Vorträgen, Vernissagen, Konzerten und besonderen Veranstaltungen für Kinder statt.

Botanische Gärten eröffnen ihren Besuchern die faszinierende Welt der Pflanzen. Im Botanischen Garten kann eine Weltreise mit wenigen Schritten von Nordamerika über Ostasien ins Mittelmeergebiet führen und schließlich bis hinein ins Alpinum mit Pflanzen aus den verschiedenen Gebirgen der Welt. Enden kann die Weltreise in den Gewächshäusern – entweder in der üppigen Vegetation der feucht-warmen Tropen oder bei den faszinierenden Pflanzengestalten aus den Trockengebieten der Neuen und der Alten Welt.

Der Botanische Garten der Universität Freiburg steht in dieser Woche allen Besuchern mit vielfältigen, interessanten Angeboten zu botanischen und gärtnerischen Themen in besonderem Maße zur Verfügung. Weitere Informationen zur Woche der Botanischen Gärten, die in diesem Jahr von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert wird, sowie die Termine der Veranstaltungen im Botanischen Garten der Universität Freiburg finden sich unter der Internetadresse: www. botanischer-garten.uni-freiburg.de.


Kontakt:
Prof. Dr. Thomas Speck
Botanischer Garten der Universität Freiburg
Schänzlestr. 1
79104 Freiburg
Tel. 0761 203 2875
E-Mail: thomas.speck@biologie.uni-freiburg.de

abgelegt unter: ,