Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Kakteen, Kakao und Kaffee: …

Kakteen, Kakao und Kaffee: Exotische Pflanzen sind im Sommer länger zu besichtigen

Ehrenamtliches Engagement ermöglicht erweiterte Öffnungszeiten des Botanischen Gartens

Freiburg, 08.05.2007

Mitglieder des Freundeskreises übernehmen ehrenamtlich die Aufsicht im Botanischen Garten der Universität Freiburg. Durch das Bürgerengagement können die Schaugewächshäuser während des Sommerhalbjahres

ab sofort jeden ersten Sonntag im Monat von 14 bis 18 Uhr öffnen

Die Artenvielfalt der Schaugewächshäuser gliedert sich in vier thematische Bereiche: Das Farnhaus zeigt verschiedene Farne, Schachtelhalme und Cycadeen. Typisch tropische Pflanzen wie die großblättrigen Stauden, Lianen und Palmen sowie Nutzpflanzen, die Kakao, Kaffee, Bananen und Baumwolle produzieren, beherbergt das Tropenhaus. Das Sukkulentenhaus präsentiert Kakteen und Wolfsmilchgewächse und im Subtropenhaus finden sich verschiedene Vertreter der australischen Flora.

 

 

Kontakt:

Heidi Petarus

Botanischer Garten

Tel.: 0761/203-2871

E-Mail: heidi.petarus@biologie.uni-freiburg.de
abgelegt unter: ,