Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Mit der Physik auf eine Reise …

Mit der Physik auf eine Reise zum Urknall

Universität Freiburg: Öffentliche Samstags-Vorlesungsreihe zur modernen Physik

Freiburg, 01.06.2007

Anlässlich der 550-Jahr-Feier der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg bietet das Physikalische Institut die Vorlesungsreihe „Physik am Samstag“

an. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, Lehrerinnen und Lehrer und alle, die sich für die moderne Physik interessieren, haben die Möglichkeit, einen Einblick in den Alltag des Physikers zu bekommen. Auftakt der Vorlesungsreihe ist die Veranstaltung

„Raum und Zeit in der Relativitätstheorie“ mit Prof. Dr. Hartmann Römer, am Samstag, den 16. Juni 2007, von 10 bis 12 Uhr, im Großen Hörsaal Physik.

„Reise zum Urknall – Teilchenphysik und Kosmologie“ mit Prof. Dr. Gregor Herten lautet die nächste Vorlesung am Samstag, den 23. Juni. Die letzte Veranstaltung „Wie man Nanoteilchen eine Falle stellt“ mit PD Dr. Roland Wester bildet am Samstag, den 30. Juni den Abschluss.
Die Veranstaltungen dauern jeweils von 10 bis 12 Uhr und finden immer im Großen Hörsaal Physik statt. Die Dozenten stehen gerne für Fragen und Diskussionen bereit. Zusätzliche Führungen durch die Labors des Physikalischen Instituts und Gespräche mit jungen Physikerinnen und Physikern zeigen den Besuchern den Forscher-Alltag eines Naturwissenschaftlers.

Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist begrenzt, daher ist eine Anmeldung bis zum 8. Juni unbedingt erforderlich. Schüler geben bitte Name, Klassenstufe und Schule an.
Entweder per E-Mail an: physik.samstag@physik.uni-freiburg.de.

Anmeldebogen und Lageplan finden Sie unter:
wwwhep.physik.uni-freiburg.de/physik_am_samstag/2007/index.html

Spezielle Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Kontakt:

Christina Skorek

Physikalisches Institut

Tel.: 0761/203-5715

Fax: 0761/203-5931

E-Mail: christina.skorek@physik.uni-freiburg.de

 

abgelegt unter: ,