Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Medikamente richtig entsorgen …

Medikamente richtig entsorgen – Aktion am Tag der Offenen Tür des Universitätsklinikums Freiburg

Gemeinsame Aktion des Universitätsklinikums, der Badenova und der Abfallentsorgung und Stadtreinigung Freiburg am 30. Juni 2007

Freiburg, 22.06.2007

Jährlich kommen in Deutschland einige hundert Tonnen Arzneimittelwirkstoffe in Umlauf. Ein nicht geringer Teil dieser Medikamente wird jedoch nicht aufgebraucht. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass 16 Prozent der Bundesbürger Tabletten und 43 Prozent Flüssigmedikamente über die Toilette entsorgen. Die Toilette ist aber der falsche Ort, um Altmedikamente loszuwerden. Denn viele Arzneimittelwirkstoffe sind nicht biologisch abbaubar und passieren ungehindert die Kläranlage. Die Liste der Wirkstoffe, die nachfolgend Wasserwerke oder sogar das Trinkwasser erreichen, wird immer länger.

Das Bewusstsein für dieses bislang fast nur in Fachkreisen bekannte Problem zu schärfen, ist Anliegen einer gemeinschaftlichen Aktion des Instituts für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene, der Badenova und der Abfallentsorgung und Stadtreinigung Freiburg (ASF) sowie der Klinikumsapotheke. Am Tag der Offenen Tür des Universitätsklinikums Freiburg, am 30. Juni 2007, informiert die Sektion Angewandte Umweltforschung unter Professor Dr. Klaus Kümmerer über ihre Forschungen und das Engagement für verantwortliche Arzneimittelverwendung in den Räumen des Instituts für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene. Die Badenova informiert ebenfalls vor Ort und betreibt Vorsorge damit es so bleibt, wie es ist, denn bislang sind im Freiburger Trinkwasser keine Arzneimittelspuren nachweisbar. Die ASF nimmt an diesem Tag Altmedikamente kostenlos entgegen, um sie sachgerecht zu entsorgen. Wer also seinen Medikamentenschrank "ausmisten" muss, der kann beim Tag der offenen Tür des Klinikums seine Altmedikamente mitbringen und sich vor Ort informieren.

Kontakt:

Armin Schuster

Institut für Umweltmedizin und Krankenhaushygiene

Breisacher Straße 115 B

Tel.: 0761/ 270 -8222

Fax: 0761/270 - 8213

E-Mail: armin.schuster@uniklinik-freiburg.de

Informationen zum Tag der offenen Tür: www.unseruniklinikum.de