Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Das Internationale …

Das Internationale Alumni-Jubiläums-Meeting 2007

Wissenschaftliches und kulturelles Programm mit mehr als 80 Veranstaltungen

Freiburg, 04.07.2007


Das Internationale Alumni-Jubiläums-Meeting vom 6. bis 8. Juli 2007 bietet den ehemaligen Studierenden der Universität ein wissenschaftliches und kulturelles Programm mit über 80 Veranstaltungen an. Das Internationale Alumni-Jubiläums-Meeting findet im Rahmen des 550-jährigen Jubiläums der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg statt. Das Alumni-Wochenende ist ein Bestandteil der Jubiläumsfestwoche und ermöglicht den ehemaligen Studierenden der Universität, gemeinsam mit ihren ehemaligen Kommilitonen, das Universitätsjubiläum zu feiern und die Erinnerungen an den Uni-Alltag wiederaufleben zu lassen.

 

Das Programm des Alumni-Meetings unterteilt sich in ein Rahmen- und ein Fakultätenprogramm mit insgesamt 85 Veranstaltungen. Das Rahmenprogramm besteht aus Projektpräsentationen, Vorträgen und Diskussionen, kunsthistorischen Stadtführungen, Exkursionen zu Fuß, mit dem Rad und dem Bus, Theateraufführungen, Filmvorführungen, dem Universitätskommers sowie verschiedenen Jubiläumspartys. Besonders hervorzuheben sind hier die Jubiläumsfeiern der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG), des Allgemeinen Studierendenausschusses (Asta) und des aka-Filmclubs e.V. Die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) hat Prof. Dr. Horst-Eberhart Richter zu Gast, einen bekannten Schriftsteller, Psychoanalytiker und eine bedeutende Leitfigur der Friedensbewegung.

 

Das Rahmenprogramm steht den Alumni aller Fakultäten offen, während sich das Fakultätenprogramm an die Alumni spezieller Fachrichtungen wendet. Bei den von den Fakultäten veranstalteten Kolloquien, Symposien, Vorträgen, Institutsvorstellungen und –besichtigungen sowie den Exkursionen und Sommerfesten bietet die Universität ihren heimkehrenden Alumni einen Überblick über den modernen Forschungsstand. Somit ermöglicht das Alumni-Meeting mit seinen zahlreichen wissenschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen einen Einblick in eine Alma Mater, die dem neuesten Ranking der Zeitschrift „Focus“ zufolge, zu den drei besten deutschen Universitäten zählt.

 

Alumni Freiburg ist die Gemeinschaft der ehemaligen Studierenden zur Förderung von Forschung und Lehre an der Albert-Ludwigs-Universität. Zahlreiche Alumni-Clubs in aller Welt ermöglichen den ehemaligen Studierenden, auch nach dem Studium mit ihrer Universität in Kontakt zu bleiben

Die Universität dankt dem Kramer Verlag und der Brauerei Rothaus für die Unterstützung als „Projektpartner des Alumni-Meetings“.

http://www.alumni.uni-freiburg.de/

abgelegt unter: ,