Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Gefährdung des Stadtklimas durch …

Gefährdung des Stadtklimas durch den Klimawandel

5th Japanese-German Meeting on Urban Climatology an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Freiburg, 26.09.2008

Von Montag, den 6. bis Samstag, den 11. Oktober 2008, lädt das Meteorologische Institut der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zum 5th Japanese-German Meeting on Urban Climatology in die Aula des Kollegiengebäudes I, Platz der Universität, ein. Die international renommierte Konferenz, zu der über 100 Teilnehmer erwartet werden, befasst sich mit Angewandter Stadtklimatologie und findet alle drei Jahre abwechselnd in Japan beziehungsweise Deutschland statt. Die Veranstaltung startet mit einem dreitägigen Vortragsteil, an den sich zwei eintägige Exkursionen nach Basel und Stuttgart anschließen.

Unter dem Rahmenthema „Angewandte Stadtklimatologie trifft auf die Herausforderungen durch den Klimawandel“ werden in über 50 Vorträgen und über 40 Posterbeiträgen Lösungsansätze für verschiedene aktuelle Fragen zum Stadtklima vor dem Hintergrund des Klimawandels präsentiert und diskutiert. Sie spannen den Bogen unter anderem vom bekanntesten Phänomen des Stadtklimas, der städtischen Wärmeinsel, über Luftqualität, Auswirkungen von Wasser- und Grünflächen auf das Stadtklima bis hin zu Prognosen über das zukünftige Klima in Städten. Die Themenblöcke schließen die Entwicklung von Strategien ein, mit denen Städte reagieren und agieren können, wenn sich ihre klimatischen und lufthygienischen Bedingungen durch den Klimawandel negativ verändern, damit Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und Gesundheit der Stadtbewohner gewährleistet bleiben. Alle derzeitigen Untersuchungen zum Stadtklima sollen letztlich durch gezielten Klimaschutz und Anpassung eine urbane Lebensqualität sichern.

Weitere Infos zur Tagung: http://www.meteo.uni-freiburg.de/aktuelles/5th-japanese-german-meeting-on-urban-climatology

Kontakt:

Prof. Dr. Helmut Mayer

Meteorologisches Institut

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Tel.: 0761/203-3591

E-Mail: helmut.mayer@meteo.uni-freiburg.de
abgelegt unter: ,