Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Nobelpreisträger im FRIAS

Nobelpreisträger im FRIAS

School of Soft Matter Research des Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS) begrüßt Nobelpreisträger Prof. Jean-Marie Lehn zu seinem Vortrag

Freiburg, 21.11.2008

Nobelpreisträger Prof. Jean-Marie Lehn wird in Freiburg im Rahmen der Hermann Staudinger Vortragsreihe („Hermann Staudinger Lectures“) einen englischen Vortrag über die Perspektiven der Chemie halten. Der Titel lautet „Von molekularer zu supramolekularer hin zu anwendbarer Chemie“ („Perspectives in Chemistry: From Molecular to Supramolecular Chemistry towards Adaptive Chemistry“).


Vortrag von Nobelpreisträger Jean-Marie Lehn
Mittwoch, 03.12.2008, 15.15 bis 16.45,
Aula des KG I, Universitätsplatz


Jean-Marie Lehn ist ein weltweit angesehener und äußerst erfolgreicher Wissenschaftler. Er erhielt 1987 gemeinsam mit Donald J. Cram und Charles J. Pedersen den Nobelpreis für Chemie. Der Preis war nur eine von zahlreichen Auszeichnungen, die Lehn für seine Arbeit erhielt. Er begründete den Begriff der „supramolekularen Chemie“ und prägt dieses Arbeitsgebiet seit mehr als zehn Jahren. Unter supramolekularer Chemie versteht man Forschung, die sich mit der Assoziation von Molekülen zu einer übergeordneten „Suprastruktur“ beschäftigt. Die Moleküle organisieren sich unter bestimmten Bedingungen selbst und entwickeln dabei neue Eigenschaften. So können sich Moleküle von Materialien beispielsweise bei Beschädigung eigenständig neu gruppieren und Schäden dadurch reparieren.

Jean-Marie Lehn lehrt und arbeitet am „Institut de Science et d'Ingénierie Supramoléculaires“ an der Université Louis Pasteur in Strasbourg und am Collège de France in Paris. Lehn wurde 1939 in Rosheim im Elsaß geboren. 1957 begann er das Studium der Physik und der Chemie in Straßburg. 1963 promovierte er und arbeitete ein Jahr als Postdoktorand im Labor von Robert Burns Woodward an der Harvard University, USA. Anschließend kehrte er nach Straßburg zurück und habilitierte 1970 im Alter von 31 Jahren an der Université Louis Pasteur.


 

Kontakt:
Dr. Britta Küst
Scientific Coordinator

School of Life Sciences - LIFENET
Tel.: 0761/203-97418
E-Mail: britta.kust@frias.uni-freiburg.de



Weitere Veranstaltungen des FRIAS 2008