Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Am 12. Februar feiert Prof. Dr. …

Am 12. Februar feiert Prof. Dr. Volker Schupp seinen 75. Geburtstag

Freiburg, 10.02.2009

Am 12. Februar feiert Prof. Dr. Volker Schupp seinen 75. Geburtstag

Prof. Dr. Volker Schupp

Prof. Schupp folgte 1978 einem Ruf auf den Lehrstuhl für Germanische Philologie an der Universität Freiburg. In einer heute selten gewordenen Breite erfasste sein Forschungsgebiet die deutsche Literatur und Sprache von den Anfängen bis zur Neuzeit und darüber hinaus. Er folgte seinem Verständnis von Literatur als Ausdruck von gesellschaftlichen und individuellen Prozessen. Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass die Donaueschinger Handschrift C des Nibelungenliedes in der Badischen Landesbibliothek erhalten blieb. In den Jahren zwischen 1983 und 1987 hat er als Rektor die äußere Erscheinungsform und die innere Gestaltung der Universität maßgeblich beeinflusst. Er ist bis heute als Hochschullehrer und Forscher aktiv.

abgelegt unter: