Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Newsroom 2013 Freiburger Informatiker erhält Nachwuchspreis
Artikelaktionen

Freiburger Informatiker erhält Nachwuchspreis

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers zeichnet Cyrill Stachniss für wegweisende Arbeiten zur Robotik aus

Freiburg, 15.01.2013

Freiburger Informatiker erhält Nachwuchspreis

Dr. Cyrill Stachniss / Quelle: Institut für Informatik

Mobile Roboter in die Lage versetzen, ohne Vorwissen über ihre Umgebung selbstständig zu navigieren und Karten zu erstellen: Für seine wegweisenden Arbeiten erhält Dr. Cyrill Stachniss vom Institut für Informatik der Albert-Ludwigs-Universität den „Robotics and Automation Society Early Career Award“ des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Die seit 1999 jährlich verliehene Auszeichnung gilt als einer der weltweit bedeutendsten Nachwuchspreise für Forscherinnen und Forscher in der Robotik. Die Übergabe erfolgt am 9. Mai 2013 bei der IEEE International Conference on Robotics and Automation (ICRA) in Karlsruhe.

Cyrill Stachniss schloss im November 2009 seine Habilitation ab und ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Autonome Intelligente Systeme, den Prof. Dr. Wolfram Burgard leitet. Im Sommer 2012 sorgte das Team europaweit für Schlagzeilen, als der Roboter Obelix selbstständig vom Campus der Technischen Fakultät in die Freiburger Innenstadt fuhr. Darüber hinaus forscht Stachniss an der Anwendung von Techniken, die auf Wahrscheinlichkeitsaussagen basieren und zur Analyse und Interpretation von Sensordaten sowie zur autonomen Navigation dienen.

Das 1963 gegründete Institute of Electrical and Electronics Engineers ist nach eigenen Angaben mit 400.000 Mitgliedern aus 150 Ländern der weltweit größte Berufsverband von Ingenieurinnen und Ingenieuren aus der Elektrotechnik und Informationstechnik. Der Verband ist in 38 Societies gegliedert. Eine davon ist die IEEE Robotics and Automation Society, die sich mit der Robotik-Forschung und Automatisierung befasst.

Pressemitteilung der IEEE:
www.ieee-ras.org/news/congratulations-to-the-2013-ras-award-recipients.html


Kontakt:
Dr. Cyrill Stachniss
Institut für Informatik
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Tel.: 0761/203-8024
E-Mail: stachnis@informatik.uni-freiburg.de

Natascha Thoma-Widmann
Referentin PR und Marketing
Technische Fakultät
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Tel.: 0761/203-8056
E-Mail: thoma-widmann@tf.uni-freiburg.de

 

Die Druckversion der Pressemitteilung (pdf) finden Sie hier.

 

Diese Seite drucken Drucken

Benutzerspezifische Werkzeuge