Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Rocking Islam

Rocking Islam

Tagung zur Kultur junger Muslime vom 27.-29.09.2018 mit Performance am 28.09.2018

Freiburg, 18.09.2018

Rocking Islam

Foto: Zentrum für Populäre Kultur und Musik

Viele muslimische Jugendliche nutzen Formen der populären Kultur wie Mode, Musik und soziale Medien, um sich gegen traditionelle Zwänge auszusprechen sowie Kritik an mangelnder Teilhabe und Sichtbarkeit in der Gesellschaft zu äußern. Die internationale Tagung „Rocking Islam“ beschäftigt sich mit der Frage, wie insbesondere der Hip Hop die Identität junger Muslime formt. Teil der Veranstaltung ist eine Performance der Künstlerin DJ Arshia Fatima Haq aus Los Angeles/USA und des Künstlers DJ Ramin aus Leipzig.

 

 

 

 

 

  • Eine Anmeldung ist nur zur Tagung, jedoch nicht zur Performance erforderlich.

  • Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Die Vortragssprache ist Englisch.

  • Weitere Informationen