Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Von persönlichen Erfahrungen …

Von persönlichen Erfahrungen profitieren

Internationaler Kongress am 26./27.06.2015 über den Nutzen von Krankheitserzählungen

Freiburg, 27.05.2015

Diagnose, Therapie, Lehre: Die Erfahrungen erkrankter Personen liefern wertvolle Daten für die Praxis. Expertinnen und Experten aus verschiedenen klinischen und theoretischen Feldern beraten auf einem zweitägigen Kongress über Möglichkeiten, wie medizinisches Fachpersonal Krankheitserzählungen auswerten und einsetzen kann. Neben den Vorträgen geladener Gäste aus 13 Ländern finden Workshops, Methodensitzungen und Diskussionsrunden statt.

 

  • Was: Internationaler Kongress
     
  • Wann:
    Terminanfang: 26.06.2015, 14:00 Uhr
    Terminende: 27.06.2015, 17:15 Uhr
     
  • Wo: Institut für Psychologie
    Engelbergerstr. 41
    79106 Freiburg
     
  • Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
     
  • Veranstalter: Institut für Psychologie, Arbeitsgruppe krankheitserfahrungen.de, Medizinische Hochschule Hannover
     
  • Kontaktinformationen: Prof. Dr. Lucius-Hoene, Tel: +49 (0)761/203-3050.
     
  • Eine Anmeldung ist erforderlich.
     
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 200 Euro,
    für Studierende, Doktoranden und erwerbslose Personen 60 Euro.
    Für Journalisten ist die Veranstaltung kostenlos.
     
  • Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch.
     
  • Weitere Informationen
     
  • Flyer zur Veranstaltung