Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Zehn Jahre Freiburg Institute …

Zehn Jahre Freiburg Institute for Advanced Studies

Das internationale Forschungskolleg der Universität Freiburg lädt zur Jubiläumsfeier am 29.06.2018 ein

Freiburg, 19.06.2018

Am 1. April 2008 öffnete das Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS) seine Türen zum ersten Mal für renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der ganzen Welt, die sich in Freiburg einem erstklassigen Forschungsvorhaben eigener Wahl widmeten. Es folgte ein Jahrzehnt mit wechselnden Fellowgemeinschaften vieler Nationalitäten und disziplinübergreifenden, vielfältigen Möglichkeiten zum inspirierenden Austausch mit der Freiburger Research Community.  Am 29. Juni 2018 feiert das Institut sein zehnjähriges Bestehen: mit Festreden von Prof. Dr. Gunther Neuhaus, Prorektor für Forschung und Vizerektor der Universität Freiburg, Prof. Dr. Björn Wittrock, Direktor des Swedish Collegium for Advanced Study in Uppsala, den ehemaligen FRIAS-Direktoren Prof. Dr. Werner Frick und Prof. Dr. Hermann Grabert sowie dem aktuellen Sprecher des Direktoriums Prof. Dr. Bernd Kortmann. Darüber hinaus sprechen Prof. Dr. Silja Vöneky und Prof. Dr. Philipp Kellmeyer über normative Herausforderungen der Interaktion zwischen Menschen und intelligenten Systemen.

  • Was: Jubiläumsfeier

  • Wann: 29.06.2018, 14:00 bis 17:00 Uhr

  • Wo:
    Hörsaal Anatomie
    Albertstr. 17
    79104 Freiburg

  • Die Veranstaltung ist öffentlich, der anschließende Empfang nur für Universitätsmitglieder und geladene Gäste. Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind ebenfalls herzlich eingeladen.

  • Veranstalter: Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS)

  • Kontaktinformationen: , +49 (0) 761/203-97407

  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Der Eintritt ist kostenlos.

  • Die Vortragssprache ist Englisch.