Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Tuxedo Dance Band stiftet für …

Tuxedo Dance Band stiftet für Cochlear Implant Centrum

Freiburg, 13.02.2003

Die Tuxedo Dance Band übergab heute einen Scheck über 1.365 Euro an die Fördergesellschaft "Taube Kinder lernen hören". Die Summe hatte die Band am 29. Dezember im Freiburger Jazzhaus eingespielt. "Wir hatten ein gutes Jahr und wollten gerne andere daran teilhaben lassen", sagt Bandmitglied Erich Karle. Die Band wollte gerne sehen, wie das Geld verwendet wird und hat sich darum einen Empfänger in Freiburg ausgesucht.

Darüber freuen sich die Kinder im Cochlear Implant Centrum und der Verein, der die notwendigen medizinischen, therapeutischen und päda-gogischen Belange der Kinder, die in der HNO-Klinik des Universitäts-klinikums Freiburg ein Cochlear Impantant erhalten haben, unterstützt. Das Cochlear Implantat ist eine mikrochirurgisch eingesetzte, elektro-nische Innenohrprothese, die einem Großteil taub geborener Kinder das Hören ermöglicht. Der Verein setzt sich für eine weitere Verbreitung dieser Technik und Forschung auf dem Gebiet ein.




Kontakt:

Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Laszig
Geschäftsführender Direktor
Universitäts-HNO-Klinik
Killianstr. 5
79106 Freiburg
Tel. 0761 270 4237
volk@hno.ukl.uni-freiburg.de

abgelegt unter: