Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Bauarbeiten am AWT-Kanal: …

Bauarbeiten am AWT-Kanal: Bombenverdacht wird überprüft

Freiburg, 03.06.2003

Die Bauarbeiten zur Erweiterung des AWT-Rings im Bereich der Killianstraße haben im Juli 2002 begonnen und werden bis November 2003 abgeschlossen sein. Mit diesem unterirdischen Versorgungskanal werden die Zentralküche, das Casino und das Forschungsgebäude an den zentralen Versorgungsring des Universitätsklinikums angeschlossen. Aufgrund von Fotos der britischen Streitkräfte während der Bombardierung Freiburgs wird vermutet, dass in diesem Bereich noch nicht gezündete Kampfstoffe gefunden werden könnten.

Um diesen Verdacht abzusichern, wird der Kampfmittelbeseitigungs-dienst des Regierungspräsidiums Freiburg am Freitag, den 06.06.03, ab 9.00 Uhr vor Ort recherchieren. Falls sich der Verdacht erhärtet, wird die Klinikverwaltung das Gelände weitläufig absichern. Das Klinikpersonal der umliegenden Gebäude wurde bereits entsprechend informiert.