Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Das alternde Gehirn

Das alternde Gehirn

Interdisziplinäres Symposium der Sektion Neuroradiologie zu neurodegenerativen Erkrankungen

Freiburg, 27.06.2003

Am Freitag, den 04. Juli 2003, und Samstag, den 5. Juli 2003, findet das zehnte interdisziplinäre Symposium Neuroradiologie im Panorama Hotel Mercure, Wintererstraße 89, in Freiburg statt. Thema des diesjährigen Symposiums sind die neurodegenerativen Erkrankungen. Das Symposium wird gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Neuroradiologie und der Sektion Neuroradiologie des Neurozentrums des Universitätsklinikums Freiburg unter der Leitung von Professor Dr. Martin Schumacher veranstaltet.

Neurodegenerative Erkrankungen erhalten in der Öffentlichkeit und im Bewußtsein der Menschen immer stärkeres Gewicht. Die höhere Lebenserwartung vieler Menschen führt auch zu einem steigenden Anteil an älteren Menschen mit neurodegenerativen Störungen. Die diagnostischen Methoden wie psychodiagnostische Testverfahren sowie die systematischen Behandlungsmöglichkeiten haben sich inzwischen verfeinert und verbessert. Das interdisziplinäre Symposium präsentiert ausgewählte Ergebnisse der Grundlagenforschung und diskutiert ihren Einfluß und ihre Verwendung im Bereich der angewandten Diagnostik und Therapie.

Das diesjährige Symposium bildet das Schlußlicht einer Kette von Symposien, die sich über die Jahre hinweg mit Therapie und Diagnostik verschiedener Störungen des Zentralen Nervensystems auseinandersetzte.



Kontakt:

Prof. Dr. Martin Schumacher
Leiter der Sektion Neuroradiologie
Neurozentrum
Breisacher Straße 64
79106 Freiburg
Tel.: 0761 / 270 -5180
Fax: 0761/ 270-5195
Email: schu@nz.ukl.uni-freiburg.de