Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Stipendienübergabe an Freiburger …

Stipendienübergabe an Freiburger Medizinstudierende

Erstmals vier Studierende aus Freiburg an der Medical School Erstmals vier Studierende aus Freiburg an der Medical School in Buenos Aires

Freiburg, 08.07.2005

Seit Mitte dieses Jahres gibt es auf Initiative von Professor Dr. Roland Mertelsmann, Ärztllicher Direktor der Abteilung Hämatologie und Onkologie, in Zusammenarbeit mit dem fakultätseigenen Büro für Auslandsangelegenheiten eine Partnerschaft zwischen der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg und der Buenos Aires University Medical School. Im Jahr 2006 werden erstmals vier Studierende ein Tertial, das heißt drei bis vier Monate, ihres Praktischen Jahres in den Bereichen Innere Medizin und Chirurgie an der renommierten Medical School in Argentinien verbringen.

Die Studierenden Laura Debatin, Louisa Hinterberger, Tobias Kleemann und Agnieszka Wolf wurden durch ein Auswahlverfahren der Medizinischen Fakultät ermittelt.

Am 12. Juli um 17.00 Uhr
Im Haus zur Lieben Hand der Universität Freiburg
in der Löwenstraße 16

wird eine offizielle Stipendienübergabe durch den Vorsitzenden und Gründer der Argentine-German Foundation for the Study and Treatment of Blood Malignancies (ARGER) Argentinien, Dr. Benjamin Koziner, stattfinden. Die Zielsetzung der Stiftung ARGER ist es, den wissenschaftlich-technischen Austausch zwischen Argentinien und Deutschland in den Bereichen der Hämatologie und Onkologie zu fördern. Zugesagt haben darüber hinaus Rektor Professor Dr. Wolfgang Jäger, Professor Dr. Ernst Moser, Auslandsbeauftragter und Prodekan der Medizinischen Fakultät sowie Professor Dr. Roland Mertelsmann und zwei weitere Gäste aus Argentinien: Dr. Eduardo Gallardo, Vice President, zuständig für Academic Affairs und Professor Raul de los Santos, Academic Secretary der School of Medicine und zuständig für das studentische Austauschprogramm.



Kontakt:
Britta Goertz
Büro für Auslandsangelegenheiten
Tel.: 0761 270 7232
e-mail: brittagoertz@uniklinik-freiburg.de

abgelegt unter: ,