Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Albert-Ludwigs-Universität …

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg unterstützt „Jugend forscht“

Eigener Stand mit interaktiver Wissenschaft

Freiburg, 16.02.2006

Unter dem Motto:„Es gibt immer etwas zu entdecken.“ findet in diesem Jahr der 41. Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ in Freiburg statt. Im Wettbewerb um die klügsten Köpfe geht die Albert- Ludwigs- Universität Freiburg neue Wege: An einem eigenen Stand stellen Wissenschaftler interaktive Exponate der naturwissenschaftlichen Fakultäten vor, um die jungen Nachwuchswissenschaftler für die Forschung zu begeistern.

Die Ergebnisse von „Jugend forscht“ sind am Freitag, den 17. Februar 2006, von 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr in der Messehalle 3, Freiburg, zu sehen. Der Bundeswettbewerb wird im Mai 2006 ebenfalls in Freiburg ausgetragen.

abgelegt unter: ,