Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Das Studium ist zu Ende – was …

Das Studium ist zu Ende – was nun?

Vortragsreihe im Wintersemester: “Von der Uni in den Beruf“

Freiburg, 09.10.2007

In diesem Wintersemester führen das Career Center und das Zentrum für Schlüsselqualifikationen der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg gemeinsam mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit Freiburg wieder ihre Vortragsreihe „Von der Uni in den Beruf“ durch.

In dieser Vortragsreihe werden unterschiedliche Themen behandelt, die vor allem Studierende in der letzten Phase des Studiums beschäftigen. Fragen zu Praktika und Promotion oder zu wichtigen Soft Skills, zum Berufseinstieg bei Internationalen Organisationen, zu den Themen Arbeitsvertrag und Versicherungen oder zum Arbeiten in der Schweiz und Frankreich werden in den einzelnen Vorträgen von Experten und Expertinnen aus der Praxis behandelt und geklärt (ausführliches Programm s. umseitig).

Interessierte haben die Möglichkeit, ausführliche Antworten auf ihre Fragen zu bekommen und Informationen sowie Perspektiven für den Berufseinstieg zu erhalten.

Den Auftakt zur Vortragsreihe bildet der Vortrag: „Arbeitsvertrag – was bedeutet das?“ am Montag, 29.10.2007, um 20:15 Uhr im KG I, Hörsaal 1221.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Informationen und Termine der weiteren Veranstaltungen der Reihe finden sich unter www.ccenter.de oder www.zfs.uni-freiburg.de.

Kontakt:

Career Center
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Sedanstr.6
79085 Freiburg
Tel. 0761/203-4407
E-Mail: ccenter@uni-freiburg.de
www.ccenter.de



Von der Uni in den Beruf

Eine Vortragsreihe des Career Centers und des Zentrums für Schlüsselqualifikationen (ZfS) der Universität Freiburg sowie des Hochschulteams der Agentur für Arbeit Freiburg.

Montag, 29.10.2007 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Arbeitsvertrag – was bedeutet das?
Armin Dietsche, Dipl.Kfm / Dipl.Forstw., MLP Finanzdienstleistungen AG, Freiburg

Montag, 05.11.2007 / 20:15 – 21:45 Uhr / KG I – HS 1221
Fit in Finanzen zum Berufsstart.
Marion Dietmann, Dipl.-Vwl./Bankkfr., Dietmann Finanzmanagement, Freiburg

Montag, 12.11.2007 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Arbeitsmarkt „Schweiz“.
Beat Britt, EURES-Berater im Amt für Wirtschaft und Arbeit, Basel-Stadt

Montag, 19.11.2007 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Fit ins Referendariat für angehende Lehrerinnen und Lehrer.
Marion Dietmann, Finanzmanagement; Florian Blank; Finanz- u. Unternehmensberatung

Montag, 26.11.2007 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Berufseinstieg bei Internationalen Organisationen.
Ditmar Königsfeld, BFIO, Bonn

Montag, 03.12.2007 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Sie planen ein freiwilliges Praktikum? Tipps und Strategien rund ums Praktikum.
Isabel Gramer Zentrum für Schlüsselqualifikationen, Michael Borchardt, Career Center; Reimund Werner, Agentur für Arbeit

Montag, 10.12.2007 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Die richtige Stelle finden - Life/Work – Planning.
Rüdiger Hoff, Personalentwickler und –trainer, Hamburg

Montag, 17.12.2007 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Abenteuer Promotion: Tipps, Informationen und Finanzierungsmöglichkeiten.
Nadine Pippel, Thesis e.V., Interdisziplinäres Netzwerk für Promovierende und Promovierte

Montag, 21.01.2008 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Arbeitsmarkt „Frankreich“.
Sylvia Müller, Jürgen Meier; EURES-Berater; Arbeitsagentur Karlsruhe bzw. Freiburg

Montag, 28.01.2008 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Von der Uni in den Beruf: Berufsfeldorientierte Kompetenzen als Türöffner. Ruth Meßmer, Zentrum für Schlüsselqualifikationen, Dozentinnen und Dozenten des ZfS

Montag, 04.02.2008 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Berufsentscheidung = Entscheidung für ein ganzes Leben?
Dr. Kuno Jungkind, Psychotherapeut/Entscheidungsträger, Freiburg

Montag, 11.02.2008 / 20:15 - 21:45 Uhr / KG 1 – HS 1221
Das Studium ist zu Ende – was nun?
Elisabeth Zenkner, Thomas Notter, Hochschulteam, Agentur für Arbeit Freiburg
abgelegt unter: