Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Beste Chancen für Bücherwürmer

Beste Chancen für Bücherwürmer

Im bundesweiten Hochschulranking schneidet die Universitätsbibliothek Freiburg sehr gut ab

Freiburg, 29.10.2007

3,6 Millionen Medieneinheiten, über zwei Millionen Ausleihen pro Jahr: Im CHE-Ranking (Centrum für Hochschulentwicklung) belegt die Universitätsbibliothek Freiburg (UB) mit ihren Zweigbibliotheken die vorderen Plätze.

Im Ranking wurde die Bibliothekssituation bewertet, die sich aus den Kategorien Bestand, Aktualität, Verfügbarkeit von Büchern und Zeitschriften, Öffnungs- und Ausleihzeiten sowie den Online-Diensten zusammensetzt. In der Gesamtbewertung belegt die Universitätsbibliothek Freiburg den vierten Platz von insgesamt 61 Universitätsbibliotheken in ganz Deutschland.

Hervorragende Ergebnisse kann die UB in den Geisteswissenschaften verzeichnen: Was die Verfügbarkeit von Fachliteratur und erforderliche Exemplarzahl für viel genutzte Werke angeht, landet sie auf Platz zwei. Bei der Neubeschaffung von Literatur sowie der Aktualität des Bestandes belegt die UB Platz eins. Das gilt auch für den Online-Service: Insbesondere bei der Verwaltung von Benutzerkonten und beim Bestellen, Verlängern und Vormerken von Büchern steht die Universitätsbibliothek Freiburg von 61 Universitätsbibliotheken an der Spitze.

Die gesamte Auswertung des CHE-Rankings gibt es unter: www.che.de/downloads/IIB_Bibliotheken.pdf

Kontakt:

Dr. Wilfried Sühl-Strohmenger
Referent für Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsbibliothek Freiburg
Tel.: 0761/203-3924
E-Mail: suehl@ub.uni-freiburg.de