Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Universität Freiburg erfolgreich …

Universität Freiburg erfolgreich beim „Professorinnen-Programm“

Freiburg, 04.09.2008

Die Universität Freiburg war erfolgreich: gleich drei von vier gestellten Anträgen beim „Professorinnen-Programm“ waren erfolgreich. Das Programm von Bund und Ländern hat ein Gesamtvolumen von 150 Mio. Euro.

 

19 Hochschulen aus dem Land hatten sich mit ihren Gleich-stellungskonzepten um die Förderung von bis zu drei Berufungen von Frauen mit je 75.000 Euro vom Bund für fünf Jahre beworben. In Frage kamen sowohl reguläre Berufungen als auch so genannte vorgezogene Berufungen, bei denen die neu berufene Person eine Zeit lang parallel zu der bis zu fünf Jahre vor dem Ruhestand stehenden Professorin bzw. Professor arbeitet. Bei regulären Berufungen sind die Mittel für Projekte aus den Gleichstellungs-konzepten zu verwenden, bei vorgezogenen Berufungen für Ausstattung und Besoldung der neu berufenen Professorin. Die Bewerbungen sind von einem Expertengremium begutachtet worden.

abgelegt unter: