Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … LebenLiebenLernen

LebenLiebenLernen

Eine Ausstellung über das Leben von Studierenden der Universität Freiburg im Jahr 2008

Freiburg, 23.10.2008

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

wie Studierende heute leben und was sie bewegt. Das zeigt die Ausstellung „LebenLiebenLernen“ im Foyer des Kollegeingebäude II. Zur


Vernissage
am Donnerstag, 30. Oktober 2008 um 10.30 Uhr
,
Hörsaal 2121, im Kollegiengebäude II,


möchte ich Sie herzlich einladen. Der Prorektor für Kommunikation und Wissensmanagement, Prof. Dr. Heiner Schanz, der Initiator der Ausstellung und Fotograf am Institut für Archäologische Wissenschaften, Manfred Zahn, die Basler Kunsthistorikerin Iris Becher und ein Vorstandsmitglied des AStA werden eine Einführung in die Ausstellung geben.

Auf großen Tafeln sind 33 Studierende, drei aus jeder Fakultät, in Wort und Bild porträtiert. Manfred Zahn hatte die Idee zu diesem Projekt. Um einen authentischen Eindruck vom „Studileben“ zu vermitteln, hat er alle 33 Studierenden zu Hause besucht und dort fotografiert und interviewt. Entstanden sind spannende Geschichten und Bilder, die einen eindrucksvollen Einblick in die Vielfalt des Studentenlebens an der Universität Freiburg geben.

Ausstellung „LebenLiebenLernen“, vom 30. Oktober bis
13. November 2008 im Foyer KG II

Folgeausstellungen:

18. November bis 5. Dezember 2008 Sparkasse Emmendingen
09. Dezember bis 30. Dezember 2008 Sparkasse Waldkirch
13. Januar bis 30. Januar 2009 Sparkasse Kenzingen


Mit kollegialen Grüßen


Rudolf-Werner Dreier
Leiter Kommunikation und Presse

abgelegt unter: