Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Pressemitteilungen … Der Spezialist kommt zum Patienten

Der Spezialist kommt zum Patienten

Das Hegau-Bodensee-Klinikum und das Universitätsklinikum Freiburg kooperieren bei thoraxchirurgisch-onkologischen Erkrankungen

Freiburg, 17.02.2009

Bislang mussten Patienten aus dem Landkreis Konstanz mit schwerwiegenden Erkrankungen des Brustkorbs  meist lange Wege in Kauf nehmen, um sich bei einem passenden Spezialisten vorzustellen. Das wird nun anders. Das Hegau-Bodensee-Klinikum Singen und das Universitätsklinikum Freiburg bauen gemeinsam ein thoraxchirurgisch-onkologisches Versorgungsnetz für den Großraum Singen/ Bodensee auf. Dazu wurde rückwirkend zum 1. Januar 2009 ein Kooperationsvertrag geschlossen. Die beteiligten Ärzte wollen so eine bessere heimatnahe Versorgung von Patienten mit operationspflichtigen Lungen– und Thoraxerkrankungen ermöglichen.

Ab sofort werden wöchentlich Spezialisten aus der Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg in Singen anwesend sein. Dabei ist vorgesehen, an der Singener Klinik diagnostische und kleinere stationäre Eingriffe am Brustkorb vorzunehmen. Patienten, die eines komplexeren operativen Eingriffs bedürfen, werden an das Thoraxchirurgische Zentrum des Universitätsklinikums nach Freiburg verlegt beziehungsweise direkt dort eingewiesen.

Die Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg ist eine der größten Einrichtungen dieser Art in Deutschland und eine der wenigen universitären Abteilungen für Thoraxchirurgie. Darüber hinaus  ist die Thoraxchirurgie einer der wesentlichen Partner des Tumorzentrums Ludwig-Heilmeyer - Comprehensive Cancer Center Freiburg. 2009 wird es eine Zertifizierung von Lungenkrebszentren geben, wobei die Freiburger Klinik als Pilotzentrum dienen wird.

Patienten aus der Region Singen, Hegau und Bodensee können sich entweder über die niedergelassenen Ärzte oder direkt in der Klinik für Allgemein- Thorax- und Viszeralchirurgie am Hegau-Bodensee-Klinikum Singen vorstellen. Gemeinsam mit den Freiburgern wird im Rahmen der Tumorkonferenz des Hegau-Bodensee-Klinikums eine leitliniengerechte Behandlung geplant.

Kontakt:
Prof. Dr. Bernward Passlick
Ärztlicher Direktor Abteilung Thoraxchirurgie
Tel.: 0761/270- 2455
E-Mail: bernward.passlick@uniklinik-freiburg.de
abgelegt unter: