Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Newsroom Uni-Presse-Termine Gleiches Geld für alle

Gleiches Geld für alle

Konferenz am 11./12.10.2018 zum Thema europaweites, bedingungsloses Grundeinkommen

Freiburg, 01.10.2018

Gleiches Geld für alle

Foto: Max Orlich

Die Frage nach einem bedingungslosen Grundeinkommen für alle ist längst nicht mehr nur auf nationaler Ebene zu führen. Prof. Dr. Bernhard Neumärker, Direktor der Abteilung für Wirtschaftspolitik und Ordnungstheorie der Universität Freiburg, organisiert aus diesem Grund eine Konferenz zum Thema europaweites, bedingungsloses Grundeinkommen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen diskutieren auf der zweitägigen Veranstaltung über rechtliche, ökonomische sowie gesellschaftliche Vor- und Nachteile, aktuelle Entwicklungen wie die fortschreitende Digitalisierung des Arbeitsmarktes sowie konkrete Konzepte und Lösungsansätze für ein Euro-Grundeinkommen.